phone-xs phone-sm tablet-md laptop-lg desktop-xl

Ernährung ausser Haus

Wenn Sie nicht kochen möchten, so können Sie auswärts essen. Das muss nicht immer teuer sein.

Viele Kirchgemeinden oder Quartiervereine bieten Mittagstische an. Auch die meisten Altersheime haben öffentliche Restaurants, die eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Bewirtung anbieten. Erkundigen Sie sich vor Ort nach dem Angebot.

Das nach Quartieren organisierte NachbarNet in Basel bietet ebenfalls Unterstützung an. Erkundigen Sie sich vor Ort nach den Angeboten. Grossverteiler wie Coop oder Migros bieten einen Lieferservice für Lebensmittel an. Die Produkte werden direkt ins Haus geliefert.