phone-xs phone-sm tablet-md laptop-lg desktop-xl

Neu: Hitzehotline

Neue Kampagne zur Sommerhitze

Diesen Sommer startet das Gesundheitsdepartement des Kantons Basel-Stadt in Zusammenarbeit mit Pro Senectute beider Basel eine Kampagne zur Sommerhitze. Betroffene und Angehörige können sich bis Ende August unter der Hotline-Nummer 061 206 44 42 melden. Sie erhalten Tipps, worauf Sie bei hohen Temperaturen achten sollten und wie Sie sich schützen können.

Mögliche Symptome:

Schwäche
Müdigkeit
Schwindel, Verwirrtheit
Kreislaufprobleme
Kopfschmerzen
Trockener Mund
Muskelkrämpfe
Übelkeit, Erbrechen, Durchfall

Bewahren Sie einen kühlen Kopf und handeln Sie sofort:

Ausreichend Trinken
Leichte, lockere Kleidung tragen
Räume nachts lüften
Im Schatten bleiben und Mittagssonne meiden
Körper mit Hilfe von kalten Tüchern auf Stirn und Nacken abkühlen
Leichte, erfrischende Speisen wie Früchte, Salate und Gemüse bevorzugen
Auf anstrengende, körperliche Tätigkeiten verzichten
Leicht verderbliche Nahrungsmittel im Kühlschrank aufbewahren
Im Notfall Ärztin/Arzt kontaktieren, gegebenenfalls 144 anrufen

Weitere Informationen: 061 206 44 42

Mo–Fr 8–12 Uhr und 14–17 Uhr

info@bb.pro-senectute.ch