phone-xs phone-sm tablet-md laptop-lg desktop-xl

Babyboomer gehen in Rente – auf Kosten der Jungen?

Eine Podiumsveranstaltung von "Zündstoff" Kleinbasel am 26.8. 19 Uhr

Thema: Generationensolidarität

Vor dem Hintergrund der wirtschaftlichen Folgen der alternden Gesellschaft ist die Generationensolidarität neu zu diskutieren. Was bedeutet es für eine Stadt wie Basel, wenn die Mehrheit immer älter wird – beispielsweise bei der Nutzung des öffentlichen Raums?

Gäste:

Jérôme Cosandey, Finanzierbare Sozialpolitik, Avenir Suisse

Simone Gretler Heusser, Generationen und Gesellschaft, Hochschule Luzern – Soziale Arbeit

Carlo Knöpfel, Sozialpolitik und soziale Ungleichheit im Alter, FHNW

Montag, 26. August 2019 um 19 Uhr

Ort: Matthäuskirche, Feldbergstrasse 81, 4057 Basel

Moderation: Roger Ehret

Im Kleinbasel liegen viele gesellschaftspolitische Themen in der Luft. «Zündstoff» nimmt diese Entwicklungen unter die Lupe: Nach einem sachlichen Input werden zuerst auf dem Podium verschiedene Sichtweisen debattiert, bevor alle in die Diskussion einsteigen.

Flyer mit weiteren Infos